Wenn die Muse schweigt

tt-1704-pavillon theaterwerkstatt-die muse schweigt

Über den Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern ist schon viel gesagt worden. Die Sprache der Bühne bietet aber neue Blickwinkel und das ist auch das Ziel des Stückes “Die Muse schweigt” von der Theaterwerkstatt und dem Maraya Theater aus Palästina, das heute seine Premiere feiert.

16.4., 19.30 Uhr, Pavillon, Lister Meile 4