Auf klarer Linie: Unikate

tt-2004-schloss landestrost-unikate

Erstmals zeigen die Kunsthandwerkerin Karin Bablok und der Kunsthandwerker Martin Wilmes ihre Stücke in einer Ausstellung. In „Unikate“ präsentiert Bablok ihre Gefäßkompositionen aus Porzellan, deren Asymmetrie und ungewöhnliche Kanten meist erst durch die Perspektive ihre volle Wirkung entfalten, während Wilmes’ Möbel für klare Linien, Zurückhaltung und elegantes Understatment stehen.

20.4., 15-18 Uhr, Schloss Landestrost, Schloßstr. 1/Neustadt a. Rbg.