Planting Robots

Quer-Spot-planting-robots

Ausufernde Computerklänge treffen auf erdigen Rock – insofern passt der organische Name „Roots“ denn doch recht passend zu dem im Grunde eher elektronisch geprägten Debüt der Gruppe Planting Robots (noch so eine kleine Gegensätzlichkeit!). Das ganze kommt mal eher zartfühlend und an die New-Romantics-Ära erinnernd daher, mal auch wummernd mit 90er-Jahre-Dampf-Beat. Also durchaus abwechslungsreiche 12 Songs mit englischen Texten.
Soulfood