Sergio Mendes: In the Key of Joy

Musik0220-CD Rezi-Sergio Mendes In the key of joy

Unter diesem Titel erscheint nicht nur das 35. Album der brasilianischen Legende, sondern auch ein Dokumentarfilm über den einzigartigen Sergio Mendes. Der ist auch heute noch, mit 78 Jahren, so vital und relevant wie zu Zeiten seiner Brasil ‘66, als deren Latin-Pop-Songs wie „Mas Que Nada“ auf der Szene explorierten. Die aktuellen Kooperationen mit den Gästen Common, den Kolumbianern Cali y El Dandee und den Veteranen João Donato und Hermeto Pascoal spiegeln sich in der Vielfalt der Songs, von Brazil-Pop über Cumbia bis Latin-Party-Rap gibt es wieder all die positiv vergnüglichen Sounds, die Sergio Mendes so berühmt gemacht haben.     MAI
Concord / Universal