Zirkus Charles Knie: Spektakel im Zelt

Vermischtes0220-Aufmacher-Clown Gino00001

Mit Charles Knie kommt ein echter Traditionszirkus in die Stadt. Das internationale Ensemble besteht aus Weltklasseartisten, der Star der Show ist Alexander Lacey, der mit seinen 13 Raubkatzen für eine atemberaubende Darbietung sorgt. Doch auch die anderen Akrobaten sorgen für Nervenkitzel und Unterhaltung in der Manege. Das Diorio‘s Team aus Brasilien rast auf seinen Motorrädern durch einen kugelförmigen Stahlkäfig, der nur einen Durchmesser von 4,40 Metern hat. Jonglage-Künstler Sampion Bouglione gehört zu der bekanntes-ten französischen Zirkusfamilie, hat das Artistenleben also mit der Muttermilch aufgesogen und absolvierte bereits im Jugendalter die Zirkusschule. Nun begeistert er das Publikum mit einer Darbietung aus Stepptanz, Akrobatik und Jonglage. Witz und Chaos verspricht der Auftritt des Nachwuchsclowns Gino der gerade erst am Anfang einer vielversprechenden Karriere als Zirkusclown steht und schon jetzt mit großer Spielfreude begeistert. Diese und viele weitere Artisten und Künstler sowie exotische Tiere gestalten das facettenreiche Programm des in ganz Europa bekannten Zirkus’.

18.3.-29.3., Schützenplatz