Stattreisen: Saisonstart

Stattreisen Saisonstart Rotlicht_Redakteure_Revolutionen

Mit den steigenden Temperaturen und den ersten frühlingshaften Tagen des Jahres beginnt auch die neue Saison von Stattreisen Hannover. Der Verein organisiert seit 1990 Erkundungen durch die Landeshauptstadt, die über die klassische Stadtführung hinaus gehen. Bei den Theaterspaziergängen führt Gottfried Wilhelm Leibniz durch die Herrenhäuser Gärten oder der Nachtwächter Melchior mit seiner Schankmagt durch die Altstadt. Bei den Führungen durch die Stadtteile erfahren nicht nur Touristen von außerhalb Wissenswertes über Linden, die Nordstadt oder das Zooviertel. Es gilt: Frühzeitig Plätze buchen!

www.stattreisen-hannover.de