Lokales


Aktu-hannovermachen-platzansicht-quer-2

Crowdfunding in Hannover

Von Idealismus getragene Vorhaben, kreative Kampagnen, erstklassige Ideen – oft mangelt es nicht an guten Einfällen für verschiedenste Projekte. Allein das Geld, diese Projekte umzusetzen oder zumindest einmal anschieben zu…


Aktu-Contigo1

Contigo: Immer fair

Seit mehr als 20 Jahren steht Contigo für Fairness und Transparenz beim Handel mit Afrika, Lateinamerika und Asien. Als „Weltladen der Zukunft“ in Göttingen ins Leben gerufen, hat sich der…


Foto: Maikopf

Hafven: Maker Space

Vorbei sind die Zeiten, in denen eine Firma ein eigenes Büro brauchte, meinen nicht nur die Macher von Hafven, einem der wohl größten sogenannten Coworking & Maker Spaces in Deutschland….


Aktu-DSW-1016

Stiftung: Aufgeklärt

Als Erhard Schreiber und Dirk Roßmann im Dezember 1991 gemeinsam die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) ins Leben riefen, gab es ein klares Anliegen der beiden Unternehmer aus Hannover: Sich mit…


Arbeitslose 1930/33 in Hannover

Bildband: Harte Zeiten

Arbeitslosigkeit, Armut und die zunehmende Präsenz der Nazis  waren seine Themen: Mit einer geliehenen Leica und einem 50 mm-Objektiv war Walter Ballhause zwischen 1930 und 1933 in Hannover unterwegs und…


Grabstein für Antonius Biesterfeld auf dem Fössefeldfriedhof

NS-Geschichte: Vergessene Deserteure

„An der Front kann man sterben, als Deserteur muss man sterben“, schrieb Adolf Hitler in „Mein Kampf“. Während des Zweiten Weltkriegs verhängte die NS-Justiz in Hannover nach Schätzungen des Vereins …


T-Kneipensport-Helmkehof4

Krökel-Paradies Hannover

Die Krökel-Bar im Helmkehof gibt es bereits seit 2009. Doch nun öffnet sich das Zentrum für Tischfußball ganz bewusst der Öffentlichkeit. Eine Bar, die nicht nur zum Krökeln einlädt, sondern…