Maker Faire: Glücklicher Gewinner

vermischtes1019-gewinnermaker2

Es war ein echter Familienausflug. Und zwar einer, der sich für Noah Eppert ganz besonders gelohnt hat. Denn der junge Mann aus der Wedemark, der die Maker Faire Mitte August mit seinen Eltern, Geschwistern und zwei Großcousins besuchte, war der große Glückspilz beim Gewinnspiel der hannoverschen Stadtmagazine. Als einziger Teilnehmer schätzte Noah die Zahl der Weihnachtskugeln, die sich in zwei Röhren am Stand von Schädelspalter, magaScene, hannover Live und HANNOVER GEHT AUS! befanden, mit 262 genau richtig – und darf sich nun über eine Action-Cam freuen. „Ich werde sie auf jeden Fall gleich beim Fahrrad fahren und beim Skateboard fahren ausprobieren“, verriet der Zwölfjährige. Im nächsten Jahr will er auf jeden Fall wieder bei der Kreativmesse im HCC vorbeischauen – und natürlich auch am Stand der Stadtmagazine.