Handball: Rückenwind

Thema: Die Recken TSV Hannover BurgdorfThema: Die Recken TSV Hannover Burgdorf

Wahnsinns-Stimmung in den Hallen, Millionen vor den Bildschirmen: Die Handball-WM in Deutschland sorgte für ein kollektives Glücksgefühl. Von dieser Euphorie können die deutschen Handballvereine hoffentlich auch im „grauen Ligaalltag“ profitieren – insbesondere die Recken. Mit Fabian Böhm und dem nachnominierten Kai Häfner bringen gleich zwei Spieler des TSV Hannover Burgdorf WM-Rückenwind mit. Der ist auch nötig, um in der Liga endlich wieder durchzustarten: Die Februar-Heimspiele werden gegen den TVB 1898 Stuttgart und die Füchse Berlin bestritten. Außerdem empfangen die Recken im EHF Cup HC Eurofarm Rabotnik.

7./9./21.2., Tui-Arena und Swiss Life Hall