Thalbachs: Witwendramen

Lesung-Thalbachs

Eine tragikomische Revue mit drei Generationen von Schauspielerinnen: Katharina, Nellie und Anna Thalbach lesen die „Witwendramen“ des Satirikers Fitzgerald Kusz. Von der Witwe Bolte bis zur Lustigen Witwe ranken sich Dramen, Geschichten und Sprichworte um den Begriff, aus denen heitere, ironische und traurige Erzählungen werden. Wie im Monolog einer Witwe, die beim Frühstück ihre eigene Todesanzeige in der Zeitung entdeckt. Oder im Fall der Frau, die sich ein Jahr nach dem Tod ihres Mannes noch immer nicht an dessen Schrank heranwagt. Auch berühmte Witwen wie Yoko Ono oder Margot Honecker kommen zu Wort.

22.9., Theater am Aegi