Literatur


Buch-Wattenmeer

Franke/Kuhnert: Miss Wattenmeer singt nicht mehr

Im Norden wird wieder fröhlich gemordet: Nach “Krabbenbrot und Seemannstod” und “Der letzte Heuler” geht es jetzt munter weiter mit dem originellen Dreiergespann aus Neuharlingersiel. In „Miss Wattenmeer singt nicht…


Buch-Berlin

Lucia Berlin: Was ich sonst noch verpasst habe

Davon wusste ich nichts, war bestimmt der Einzige, der zu diesen 30 Stories der 2004 verstorbenen US-Amerikanerin nicht aufgrund der frenetischen Begeisterung der Rezensenten griff oder des Merchandise wegen (Kaffeetassen…


Buch-Russo

Richard Russo: Diese gottverdammten Träume

Seltsam nur, dass dieser großartige Roman erst jetzt auf Deutsch erschienen ist, der 2002 den Pulitzerpreis bekam und vom US-Kabelsender HBO mit Starbesetzung verfilmt wurde. Die Story spielt in einer…


Buch-Berlin

Marko Paysan: Berlin – Sounds of an Era

Teils radikale künstlerische Bewegungen wie die Neue Sachlichkeit oder Filme von Fritz Lang prägten das Bild der Stadt Berlin während der sogenannten wilden Zwanziger Jahre bis zu Beginn der Nazizeit….


Jogginghosen-Henry von Hannes Finkbeiner

Hannes Finkbeiner: Jogginghosen-Henry

Wacken 2014 konnte Hannes Finkbeiner prima von der Steuer absetzen. Für seinen Roman „Jogginhosen-Henry“ hat der Autor und Journalist mit Studium in Hannover bei dem Festival nämlich akribisch recherchiert. Herausgekommen…


Buch-Wellness

Cederström/Spicer: Das Wellness-Syndrom

Nicht erst seit das positive Denken Einzug gehalten hat, stimmt mich dieser Ausdruck misstrauisch, vor allem, weil Kritiker, Grantler und Nörgler von oben herab betrachtet werden: man ist letztlich selbst…


Buch-McMillan2

Jo McMillan: Paradise Ost

Die Ich-Erzählerin Jess beginnt ihre Geschichte 1978 in einer englischen Kleinstadt: „In unserem Wohnzimmer hatten wir drei Uhren, die auf die Zeiten von Havanna, Moskau und Hanoi gestellt waren. Zu…