Axel Hacke: Über den Anstand

Lesung-AxelHacke

Der Bestsellerautor Axel Hacke liest sicher nicht nur aus seinem neuen Buch „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“. Denn seine Lesungen sind als Wundertüten bekannt, spontan stellt er neue und alte Texte zusammen: Vielleicht ein Stück über den Sinn des Lebens aus „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“, einige legendäre Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung, ein paar Kapitel über Oberst von Huhn und seine irr-poetische Speisekarten-Sammlung, oder eine kleine Hitparade der schönsten Missverständnisse aus der Wumbaba-Trilogie.

24.1., Pavillon