Hannovers Top 5: Tapas

Bild: depositphotos.com/ SerreitorBild: depositphotos.com/ Serreitor

Besitos
Warme Wandfarben, dunkles Holz und mit Mosaiken geflieste Wände und Bänke bringen spanisches Lebensgefühl in den Tiedthof. Die fünfzehn Seiten starke Speise- und Getränkekarte des Besitos lässt kaum einen Wunsch offen. Da finden sich Paellas, Steaks, Ensaladas und natürlich Tapas ohne Ende. Ob Gambas in Knoblauchsauce, eingelegte Sardellenfilets, Datteln im Speckmantel oder Hackfleischbällchen – die Auswahl ist reichlich. Bebidas tradicionales wie die Sangria dürfen da nicht fehlen.

Goseriede 4
So – Do u. So 17 – 1 Uhr, Fr u. Sa 17 – 2 Uhr
Tel. 169 80 01
www.hannover.besitos.de

El Paraiso
Hier werden die Gäste mit Paella für zwei Personen, Grillplatte, Fischplatte, Tapas und anderen typisch spanischen Gerichten. Nicht nach alten Traditionsrezepten, sondern mit frischer und leichter Küche: Das spricht auch junge Leute an. Und wer mal nicht zum Essen vorbeischaut, kann sich zu einem Bier vom Fass, spanischem Wein, Sangria oder Cocktail an die Bar setzen. Abende mit Flamenco-Live-Musik. Catering-Service.

Friesenstr. 50
täglich ab 17.30 Uhr
Tel. 31 31 15
www.elpais-tapasbar.de

La Cantina
Das La Cantina ist ein überaus beliebtes Tapas-, Fisch- und Fleischrestaurant – Reservierung ist empfehlenswert. Auf der Speisekarte dominieren neben den spanischen Kleinigkeiten vor allem Geflügel-, Lamm- und Fischkreationen. Tipp: Aktuelle Empfehlungen auf der Tafel beachten! Sonntags bis donnerstags ist „Tapas-Fiesta“ (alle Tapas ab 2,50 €), dienstags ist Tapas-Tag (Fisch- und Fleischtapas für 2,99 €) und es gibt eine üppige Fisch- und Fleischplatte für zwei Personen. Wöchentlich wechselnde Tafelgerichte.

Perlstr. 1
Di – Sa ab 18, So ab 17 Uhr
Tel. 388 02 10
www.lacantina-hannover.de

Carmen
Ein wahres Tapas-Paradies erwartet den Gast im Restaurant Carmen! Preiswerte Tapas, Tapas-Variationen und andere frische, hauptsächlich andalusische Gerichte werden in typisch spanischer Kulisse serviert. Abgerundet wird der Besuch durch einen guten Rioja oder eine Sangria. Die Tapas-Variationen mit Tortilla, Champignons, Lachs, Garnelen, Chipirones, Calamares, Muslitos sowie gefüllten Datteln und Garnelen im Speckmantel sind besonders empfehlenswert.

Bödeckerstr. 27
Di – So  ab 17 Uhr und nach Vereinbarung
Tel. 374 20 37
www.restaurant-carmen-hannover.de